1 Jahr Pause vorbei – noch zwei Wochen bis zur Oldie-Night

Oldie Night 2015

Nach einer einjährigen Pause ist es nun endlich wieder soweit – die legendäre Oldie-Night der Zugvögel Wittgenstein wird am 24.10.2015, am Tag der Uhrumstellung, erneut stattfinden. Wurde beim letzten Mal zur Oldie-Night noch in die Erndtebrücker Schützenhalle eingeladen, haben sich die Veranstalter dieses Jahr wieder dazu entschlossen, es in der Birkelbacher Mehrzweckhalle bis in die tiefen Nachtstunden rocken zu lassen.

Außerdem warten die Zugvögel mit einem leicht abgeänderten Konzept auf Ihre Gäste: Die Feier steht unter dem Motto „Rock-Oldies“ und zum ersten Mal werden Live-Bands die musikalische Hauptrolle spielen. Die Jojo Weber Band wird an diesem Abend die besten Rock-Songs der vergangenen 40 Jahre covern. Und natürlich darf bei so einem Event nicht das Wittgensteiner Urgestein „Bogga“ fehlen, die den Gästen zu Beginn mit Ihrem Repertoire richtig einheizen werden. Damit es in den Pausen nicht an passender Musik zur Stimmung fehlt, wurde für die kurzen Unterbrechungen ein DJ verpflichtet.

Die Zugvögel Wittgenstein freuen sich ab 20.00 Uhr auf alle Partylustigen aus Wittgenstein, dem Sieger- und Sauerland und natürlich auch gerne aus weiter entfernten Regionen Deutschlands. Das Mindestalter für diese Veranstaltung wurde auf 21 Jahre festgesetzt. Damit wollen die Zugvögel ihrem Motto „Oldie“ einmal mehr treu bleiben. Der Kartenvorverkauf ist bereits Ende August gestartet und die Karten sind wie gewohnt bei der Sparkasse Wittgenstein zu erwerben.

Dankend erwähnen möchten die Zugvögel an dieser Stelle auch ihre Sponsoren, ohne die die Oldie-Night gar nicht in diesem Rahmen stattfinden könnte.

 

Posted on under Allgemein

Comments are closed.